About us – NBERG

About us

Leidenschaft fürs Handwerk

Ein halbes Leben lang baut Christina Rosenberg diese Marke auf – ohne es zu wissen. Vielleicht ahnte sie es. Mit sieben Jahren wünscht sie sich ihre erste Nähmaschine und bringt sich das Schneiderhandwerk selbst bei. Weil sie die Stoffe, die sie gern verarbeiten würde, nicht findet, bemalt sie weiße Meterware selbst. Mit 16 wird ihre Kreativität und handwerkliche Leistung mit dem Aenne Burda-Nachwuchspreis honoriert.

Doch Rosenberg wurde nicht etwa Designerin. Ihre Wege führten sie nach absolvierter Handwerksausbildung und BWL Studium zunächst zu einem international tätigen Modeunternehmen, wo Rosenberg unter anderem in Paris lebte, um dort den Grundstein für die weitere internationale Retailexpansion zu legen. Zuletzt leitet sie die Geschicke eines weltweit renommierten, aus dem Sattlerhandwerk stammenden Luxushauses. 13 Jahre ist sie hier für Deutschland, Österreich und Tschechien als Geschäftsführerin verantwortlich.

„Ich entwickelte meine Faszination für Perfektion – keine Kompromisse bei der Qualität!“

 

Bei dem familiär geführten Unternehmen fühlt sich Rosenberg wohl. Sie hat in den Ateliers wieder den Geruch von Leder in der Nase – so wie in ihrer Kindheit als sie mit Pferden aufwuchs und sich ihr Taschengeld mit dem Ölen von Sätteln und Kutschengeschirren verdiente. 

 

Vision & Produkte

Eine schöne Aktentasche für Mann und Frau – das klingt so selbstverständlich. Aber Christina Rosenberg fragte sich in all den Jahren als Aktenordner und Laptop tragende Geschäftsführerin, warum solche Modelle nirgends zu sehen sind, nicht in Meeting-Räumen, nicht an Flughäfen.

Dabei muss sich der Anspruch an perfekt verarbeitetes Leder und jener an eine durchdachte Arbeitstasche für technisches Gerät nicht ausschließen. Bei NBERG führen wir beide Welten zusammen und haben uns Gedanken gemacht, wie slow craft in’s moderne Leben passt. Denn wir lieben Haptik, Optik und den beruhigenden Duft von exzellent verarbeitetem Leder. Dabei verfolgen wir stets den Designleitsatz 'form follows function'.

„Denn nichts ist zeitloser als ein sinnvolles Design.“

 

Sonderwünschen stehen wir offen gegenüber. Schließlich ist „Made to wishes“ unsere Philosophie. So fertigten wir bereits Reisegepäck aus feinstem Kalbsleder passend zu einem Oldtimer an, würden das aber auch passend zu einem Segelboot oder Fahrrad tun.

Apropos Farben. Wir verbringen viel Zeit damit, den richtigen Farbton zu treffen und Farben zu finden mit wirklicher Tiefe, denn an unseren Farben sollte man sich nie satt sehen. Unsere Nuancen ermöglichen es unseren Kunden, alle Produkte miteinander zu kombinieren. Weil unser Vorbild niemand Geringeres ist als die Natur.

„Farbe, die Freude am Produkt macht.“ 

Produktion & Materialien

„Wir garantieren: Von allem nur das Beste.“

 

Alle Ledertaschen werden in Deutschland und ausschließlich aus feinstem Kalbsleder aus Deutschland und Frankreich von Hand hergestellt. Unsere Reißverschlüsse laufen auch nach Jahren noch wie Butter. Das nimmt vielen Situationen den Stressfaktor, leise und unbemerkt.

Innen ebenso hochwertig wie außen verarbeitet, das ist unser Anspruch. Denn wir lieben zufriedene Kunden, die Wert auf Haptik, Qualität und funktionales Design legen.

Für die kleineren Tech-Accessoires greifen wir auf das Know-how aus Asien zurück, wo man auf die neuen Hightech-Formate, z.B. der nächsten iPhones und AirPods, am besten vorbereitet ist. Doch auch hier legen wir Wert auf feinste Materialien und lokales Handwerk, denn unsere Devise ist „hightech meets slow craft“.

 

Nachhaltigkeit

Die Entscheidung für Kalbs- und Rindsleder und gegen exotisches Leder haben wir sehr bewusst getroffen. Denn diese Leder existieren bereits und durch den Einsatz für unsere Taschen und Accessoires tragen wir zu einer Vollverwertung bei. Auch produzieren wir nicht für hohe Lagerbestände, sondern gezielt für unsere Kunden um keine Ressourcen zu verschwenden. Die ein oder andere kürzere Wartezeit nehmen Sie als unser Kunde dafür sicherlich gerne in Kauf.

Wir unterstützen das lokale Handwerk und arbeiten mit den besten deutschen Manufakturen zusammen. Das bedeutet auch, dass Sie ihr bei uns erworbenes Produkt dort aufarbeiten oder reparieren lassen können. Der Umwelt zuliebe lassen wir unsere Geschenkboxen und Tragetaschen in einer Papeterie in Italien herstellen und verzichten auf Plastik. Nachhaltigkeit und unsere Umwelt liegen uns am Herzen. Nicht zuletzt, weil NBERG auch für die nachfolgenden Generationen gegründet wurde.

Deutsch